Aufgrund von Umbauarbeiten ist das Sportrestaurant von 5. bis und mit 29. September 2022 geschlossen -

Weitere Informationen

Touristeninformation

Bad Ragaz

Bad Ragaz im Sommer
Bad Ragaz im Winter
Der Badekurort mit seiner langen Tradition ist heute ein Wellness-Resort mit Hotels der Spitzenklasse, Thermalbade-Angebote und Golfplätzen. In der tiefen, mystischen Tamina-Schlucht im nahen Pfäfers sprudelt das 37°C. warme Heilwasser aus dem Berginneren, ein Besuch der Schlucht lohnt sich.

Beschreibung

Bad Ragaz im Sommer:
Als ideale Ergänzung zum Spa stehen in Bad Ragaz zwei Golfplätze bereit. Biken und Wandern sind am Bad Ragazer Hausberg Pizol und in der Rheintalebene angesagt. Auf dem nahen Rheindamm verläuft eine beliebte Velo- und Inlineroute. Am Pizol bestehen markierte Nordic-Walking Strecken. Die rund vierstündige 5-Seen-Wanderung am Pizol vorbei an fünf kristallklaren Bergseen mit grandiosen Ausblicken auf die Ostschweizer Alpenwelt gehört zu den Klassikern unter den Bergwanderungen.

Bad Ragaz im Winter:
Das Skigebiet am Pizol liegt zwischen 1600m und 2220m Wintersportler finden 12 Bahnen und Lifte, über 40km Pisten, ein Freeride-Paradies, eine Wintersportschule, Langlaufloipen und interessante Skitourenrouten. Schlittler begeistert der 7km lange Schlittelweg. Schneeschuhläufer finden markierte Schneeschuhtrails. Auf Winterwanderer wartet ein attraktiver Panorama-Höhenweg.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Chur - Die Alpenstadt.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.