Wiedereröffnung Sportrestaurant am 1. Oktober.

Weitere Infos

Event Chur

konzert studio chur: Le Désir – Clarp

img_wt1_hgghihijb
Le Désir – Clarp mit Patrizia und Balzer Collenberg, Klarinette und Harfe

Beschreibung

Date
16.03.2024 von 20:00 bis 21:30 Uhr
Preis
Fr. 30.-
Schüler/Studenten/Kulturlegi 15.-
Studiomitglieder/Kinder bis 16 gratis
Ort
Regulakirche

In Chur aufgewachsen, erlangte Balzer Collenberg einen Bachelor in Music (2012) und einen Master in Musikpädagogik (2014). Im Sommer 2014 zog er nach Irland, um ein Graduate Diploma of Music in Performance (2015) mit Auszeichnung zu erlangen. In Dublin konnte Balzer Collenberg als Mentee im nationalen Sinfonieorchester mitwirken. Zusätzlich spielte er als Zuzüger unter anderem im irischen Rundfunkorchester, der Kammerphilharmonie Graubünden und den Jugendsinfonieorchestern Norwegens und der Schweiz. Viele Anregungen erhielt er bei Meisterkursen. Er trat im Rahmen der Biennale Bern, Churer Sommerkonzerte, Luzerner Freilichtspiele, Flims-Festival, Lucerne Festival und des Festival Cultural Origen auf. Er wurde 2014 mit dem Anerkennungspreis des Edwin Fischer-Wettbewerbs in Luzern ausgezeichnet. Ebenso wurde ihm 2015 ein Förderpreis vom Kanton Graubünden zuerkannt.
Patrizia Collenberg wurde 1992 in St.Gallen geboren. Sie studierte an der Zürcher Hochschule der Künste bei Professor Fabio di Càsola. Nachdem sie 2014 ihren Bachelor absolvierte, führte sie ihr Studium mit dem Master in Musikpädagogik und darauf dem Master of Performance - Konzert weiter, welchen sie mit Auszeichnung abschloss. Sie spielt in verschiedenen Kammermusikformationen, Blas- und Sinfonieorchestern, darunter der Kammerphilharmonie Graubünden im 2015 und im sinfonischen Blasorchester „aulos“. Sie ist Preisträgerin bei der Schweizer Ausscheidung des Lions-Musikwettbewerbs 2015.

Kontakt

konzert studio chur

Susenbühlstrasse 49, 7000 Chur

Verantwortlich für diesen Inhalt konzert studio chur.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.