News 18.03.2022, Update 29.03.

News: Zugang Rasensportplätze

220329_situationsplan_rasensport
Aufgrund des Baus des Naturrasenplatzes Nr. 2 sind die Rasensportplätze nur über bestimmte Wege zugänglich.

Wegführung Rasensportplätze

Aktuell wird auf der Oberen Au der Naturrasenplatz Nr. 2 gebaut und voraussichtlich im August 2022 fertiggestellt. Bis dahin wird es immer wieder zu anderen Zugangswegen zu den Rasensportplätzen kommen. 

Update 29.03.

Für Spieler:innen und Trainer:innen verläuft aktuell der Zugang zu allen Rasensportplätzen via dem Weg, der zwischen dem Hallenstadion und der Trainingseishalle durchführt oder dem Weg westlich der Trainingseishalle. Dass heisst, sowohl die Naturrasenplätze wie auch die Kunstrasenplätze sind auf diesen Wegen zu erreichen. Der gesamte restliche Bereich westlich der Trainingseishalle ist aufgrund der Bauarbeiten gesperrt und darf nicht betreten werden.

Für Besucher:innen verläuft aktuell der Zugang zu allen Rasensportplätzen via dem Weg, der zwischen dem Ausseneisfeld und dem Hallenstadion durchführt.

Wir bitten alle Rasensportler:innen und Besucher:innen sich an die Wegführung zu halten, danke.

Situationsplan

Mitte März wurde zudem mit dem Bau der provisorischen Tribüne gestartet, welche auf dem Naturrasenplatz Nr. 4 aufgestellt wird. Die Tribüne ermöglicht das Spielgeschehen auf dem Platz Nr. 5 zu verfolgen. Diese Übergangslösung ist notwendig, da die fixe Tribüne und der Naturrasenplatz Nr. 1 erst gebaut werden können, nachdem die Reithalle 2024 rückgebaut wurde.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mehr anzeigen
Visualisierung Rasensport Hauptspielfeld mit Tribüne Obere Au Chur

Weitere Informationen zum Masterplan

Mehr anzeigen