News 24.10.2022

News: Wechsel Bezahlsystem Parkplatz Obere Au

sportanlagen_obereau_parkplatz_ks_5
Der Parkplatz Obere Au wird per 1. November 2022 von einem Schrankensystem auf ein digitales Bezahlsystem ohne Schranken umgestellt.

Bezahlung Parkplatz Obere Au neu via App

Der Parkplatz Obere Au wird von einem Schrankensystem auf ein digitales Bezahlsystem ohne Schranken umgestellt. Beim neuen System wird, wie auch an allen anderen Parkplätzen in der Stadt Chur, über die gängigen digitalen Parking-Apps bezahlt: Parkingpay, EasyPark, Twint, etc. oder mit Münzen direkt am Automaten.

  • Auf dem Parkplatz Obere Au bleibt die erste Stunde gratis. 
  • Kund:innen Bäder, Fitness und Wellness können eine kostenlose Tagesbewilligung lösen

Daten

  • Oktober: Der Parkplatz wird umgerüstet (Schrankenanlage abgebaut, neue Parkuhren aufgebaut)
  • 01.11.22: Neue Parkuhren werden in Betrieb genommen
  • Bis 12.11.22: Polizei vor Ort um Kund:innen mit dem neuen System behilflich zu sein
  • Ab 14.11.22: Regulärer Betrieb der neuen Parkuhren tritt in Kraft

Ablauf Kund:innen Bäder, Fitness, Wellness – Einzeleintritte & Abos

  • Auto auf dem Parkplatz abstellen
  • Mittels einer der obenstehenden Apps oder direkt an der Parkuhr die Autonummer registrieren und den Parkvorgang für die Zone 302 aktivieren (1. Stunde gratis)
  • Sportanlagen betreten
  • Hinter dem Drehkreuz zu den Bädern, Fitness- und Wellnessbereichen erneut die Autonummer an den dort montierten Geräten registrieren um eine kostenlose Tagesbewilligung zu erhalten. Neu ist dies am Empfang nicht mehr möglich.

Wochen-, Monats- und Jahresbewilligungen

Wochen-, Monats- und Jahresbewilligungen für den Parkplatz Obere Au können weiterhin direkt bei der Stadtpolizei oder über https://bewilligungen.chur.ch gelöst werden.