Aussichtspunkt Domat/Ems

Juchs

img_4kq_bhcgahff
Maiensäss Juchs

Beschreibung

Auf der abgewandten Seite des Dreibündensteins westlich der Malixer Alp liegt die Maiensäss-Lichtung Juchs, hoch über dem Churer Rheintal. Die Alp Juchs (1'378 m) ist auf Wanderwegen ab Chur und Brambrüesch erreichbar. Sie ist auch ein beliebtes Ausflugsziel für Mountainbiker. Die Alp gehört zur Gemeinde Domat/Ems und ist nur während dem Hochsommer, wenn die Kühe auf der Alp sind, bewirtet (Juni bis September). Es handelt sich um eine ehemalige Walsersiedlung. Von den ehemaligen Behausungen sind heute jedoch ausser überwuchertes, zerfallenes Mauerwerk, keine Spuren mehr ersichtlich.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Chur Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.